Rechtsfreund.at
Das Portal zum Recht

Rechtsanwalt | Mietrecht | Arbeitsrecht | Kaufvertrag | Scheidung | Familienrecht | Erbrecht | Österreich




 

Die Website Rechtsfreund.at entstand 2000 im Rahmen eines universitären Projektes. Das Portal zum Recht bietet Informationen zu zahlreichen Bereichen im Recht (Zivilrecht, Unternehmensrecht, Markenrecht, Urheberrecht, Internetrecht, Strafrecht, Verwaltungsrecht, Verfassungsrecht, usw) und stellt einzelne Rechtsgebiete im Detail vor.

 

In eigenen Rubriken werden juristische Bücher vorgestellt und juristische Entscheidungen präsentiert. Weitere Info: www.raoe.at

 Rechtsanwalt | Arbeitsrecht | Reiserecht | Mietrecht | Familienrecht | Scheidung | Erbrecht

Arbeitsrecht

Banken

Behörden

Mietrecht
Berechnungen

Datenschutz


Erbrecht / Testament


Familienrecht

Forderungsbetreibung

Familienrecht
Gesellschaftsrecht

GesellschaftsrechtHandelsrecht

Immobilien / Wien

Internetrecht

Jobs

juristische Bücher

Jur-Geschenke


Kartellrecht


KFZ-Recht

Kredit / Kreditkarte

Markenrecht


Mediation

Mietrecht / Kredit

Mustervertrag

Notar

PSI

Recherche

Rechtsprechung

Recht Kurios 


Rechtsanwalt


Reiserecht

Scheidung

Seminare

Steuerberater

Strafrecht

Urheberrecht

Rechtsanwalt
Verfassungsrecht


Vergaberecht

Rechtsschutz


Arbeitsrecht
weitere Gebiete

Wirtschaftsrecht

Zivilrecht

 aktuelle Buchtipps - juristische Bücher - juristische Literatur

Verfahrensführung und Rechtsschutz nach der StPO

Das Strafrecht ist jenes Rechtsgebiet ist, das am Intensivsten in das Leben der Menschen eingreift. Doch bevor es zu manchmal lebenslangen Strafen in einem Urteil kommt, greift ein Ermittlungsverfahren Platz. In diesem Ermittlungsverfahren Ergehen viele Beschlüsse, die weitgreifende Bedeutung haben. Dementsprechend besteht die Möglichkeit, sich mit Rechtsbehelfen dagegen zur Wehr zu setzen, wie etwa Einspruch oder Beschwerde. Das vorliegende Werk arbeitet die Verschränkungen zwischen Prozessrecht, Organisations- und Standesrecht auf und legt einen Fokus auf Gericht, Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei.

weitere Informationen

Rechtsfragen bei der Anleitung zur Sportausübung

Rechtsfragen bei der Anleitung zur Sportausübung

Der vorliegende Sammelband beschäftigt sich mit den Konsequenzen des Fehlverhaltens von Trainern und Sportausbildern aus mehreren Blickwinkeln. Beleuchtet werden die Haftung für Anleitung zum Outdoor-Sport, insbesondere im Internet und in Broschüren, aber auch die Haftung für Verletzungen, deren Verursachung Sportausbildern zugeschrieben wird, sowie die Konsequenzen von Übergriffen von Sportausbildern aus arbeitsrechtlicher sowie strafrechtlicher Sicht und zudem Fragen der Freizügigkeit im Binnenmarkt am Beispiel des "holländischen Skilehrers". 

weitere Informationen

Rechtsfreund.at: Informationen zum Recht - Geschenke : für Juristen