Rechtsfreund.at
Das Linkverzeichnis zum Recht
Scheidung

Startseite :: Suche :: Wirtschaftsrecht, Beihilfenrecht, Vergaberecht, Kartellrecht

   Kontakt / Impressum
Im Web finden sich zahlreiche Angebote zum Wirtschaftsrecht. Rechtsfreund.at weist ihnen den Weg zu diesen Angeboten. Sollte ein Link fehlen, ersucht Rechtsfreund.at um Bekanntgabe.

Rechtsanwalt  Wirtschaftsrecht | Österreich | Rechtsschutz | Rechtsdurchsetzung | Gericht

Informationen zum Wirtschaftsrecht

Der Begriff Wirtschaftsrecht als Bezeichnung einer juristischen Disziplin fand erst nach dem Ersten Weltkrieg Eingang in die deutschsprachige rechtswissenschaftliche Terminologie. Anfänglich war die Definition dieses Begriffes relativ eng, doch bereits 1968 wurden 35 Definitionsversuche gezählt. Ihre Zahl wächst bis heute und eine eindeutige und allseits anerkannte Begriffsdefinition ist bis heute nicht gelungen (vgl Raschauer, Grundriß des österreichischen Wirtschaftsrechts).

 

Links zum Wirtschaftsrecht - Rechtsgebiete

Links zum Wirtschaftsrecht (Österreich)

Fachverlage (Wirtschaftsrecht - BRD)

Links zum Wirtschaftsrecht (BRD)

Rechtsanwalt Wirtschaftsrecht

 

Rechtsanwalt Dr. Johannes Öhlböck LL.M. berät und vertritt Sie im Wirtschaftsrecht und Lauterkeitsrecht (UWG) und ist Ihnen bei der Gestaltung von Verträgen behilflich. 

 

01 / 505 49 59

www.raoe.at

 

unverbindliche E-MAIL-Anfrage

 

 

aktuelle Bücher Wirtschaftsrecht

 

Praxishandbuch UWG

Das UWG schützt den unverfälschten Leistungswettbewerb vor unlauteren Handlungen. Schutzobjekt sind Mitbewerber, Verbraucher und die Allgemeinheit. Das Lauterkeitsrecht hat in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass ausreichend Raum für das vorliegende Praxishandbuch besteht. Das Werk fasst das Lauterkeitsrecht in einer guten Gliederung systematisch zusammen und erklärt seine Zusammenhänge unter Verweise auf Rechtsprechung und Lehre anhand von Beispielen und Illustrationen. Von Praktikern für Praktiker und auch für Studierende!

weitere Informationen

 

UWG

Das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb wurde in den letzten Jahren einige Male novelliert, was eine Überarbeitung der 3. Auflage erforderte. Das Werk beinhaltet den aktuellen Gesetzestext des UWG sowie die dazugehörigen Materialien und Literaturhinweise. Durch prägnante Anmerkungen des Autors findet man sich schnell zurecht in der doch sehr unübersichtlichen Materie. Durch die Eingliederung von Richtlinien über unlautere Geschäftspraktiken, irreführende und vergleichende Werbung, Unterlassungsklagen im Verbraucherinteresse und auch über Geschäftsgeheimnisse kommt der europäische Bezug in diesem Gebiet zum Vorschein. Somit bleibt dies weiterhin ein unverzichtbares Werk für alle jene, die sich in Theorie und Praxis mit dem UWG auseinandersetzen.
weitere Informationen

 

UWG Kompakt

Mit der UWG-Novelle 2018 wurde die Richtlinie über den Schutz vertraulichen Know-hows und vertraulicher Geschäftsinformationen durch den österreichischen Gesetzgeber im UWG umgesetzt. Diese Umsetzung bringt einige Neuerungen, die im österreichischen Rechtssystem bisher unbekannt waren (In-camera-Verfahren und Verhältnismäßigkeits-prüfung, Interessensabwägung bei Unterlassungsansprüchen). Mit „UWG kompakt“ haben Sie alle Änderungen der Rechtslage seit der UWG-Novelle 2007 in der Hand - mit zahlreichen Klarstellungen von Zweifelsfragen in der Rechtsprechung durch den EuGH und OGH, insbesondere zur Richtlinie über unlautere Geschäftspraktiken.

weitere Informationen

 

Informationen zu: Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsanwalt, Rechtsanwalt Wirtschaftsrecht